Mittwoch, 28. Januar 2009 - Der Tag in Stichworten

Veröffentlicht auf von Nix

Der Tag beginnt hier bei Stuttgart bei einer Temperatur von 1°C. Bewölkt. Kratzen muss ich heute nicht und die Strassen sind frei. Am Ziel zeigt mein Auto heute morgen einen Verbrauch von 3,8 l an. Also nicht ganz übel.


Wirtschaft:
- Der DAX steht heute morgen bei 4323 Punkten (gestern 4327).
- Bayern wird Alleineigentümer der Bayern LB (Sueddeutsche).
- Griechenland in der Schuldenfalle (Spiegel).
- Putin eröffnet das 39. Weltwirtschaftstreffen (Zeit) in Davos welches im Zeichen der Wirtschaftskrise steht. Es werden etwa 2500 Teilnehmer, darunter 40 Staats- und Regierungschefs erwartet.
- SAP will 3300 Stellen weltweit abbauen (Tagesschau).
- Pleitebank AIG will fast 500 Millionen (die sie voher aus Steuergeldern erhalten hat) an Manager als Boni auszahlen. Macht bei 400 Managern die es betreffen soll pro Kopf mehr als 1 Million Euro um die der Steuerzahler ausgenommen (Sueddeutsche) wurde.

Deutschland:
- Gleich am frühen Morgen der Hammer für Arbeitnehmer (Telepolis). Wenn man bei ausbleibender Lohnzahlung nicht kündigt wird man bestraft, wenn man kündigt auch. Wieder mal eine erstklassige Zypris (SPD) Leistung. Meine Gratulation. Ich hoffe die Wähler werden sich im Sommer bei Ihnen bedanken.
- Streik bei Lufthansa in Berlin und Frankfurt (Heute).
- Ein neues Video in dem Terroristen mit Anschlägen auf Deutschland drohen (Spiegel) ist aufgetaucht
- Endlich mal ein gutes Projekt wo man nicht wie sinst mit Draufhauen auf diejenigen die eh am Boden liegen (Nixblog) reagiert. Bei guter Führung gibt es eine Belohnung (Spiegel). Nein, es geht nicht um Knastis sondern um pünktliches Erscheinen von Kindern in der Schule.
- Ich habe soeben einen Leitfaden gefunden in dem man Angaben zu Kraftstoffverbrauch und CO2 Emissionen aller neueren PKWs findet. Mann kann ihn aus dem Internet als PDF Datei von der Adresse http://www.dat.de/leitfaden/LeitfadenCO2.pdf herunterladen.
- Weils so schön war noch ein Artikel zum Urteil des Bundessozialgerichts welche gestern das asoziale Vorgehen der Regierung bezüglich Kinder armer Leute für verfassungswidrig erklärt (taz) hat.

USA:

- Starreporter fürchten um ihre Exklusivität (Spiegel) weil sich Obama mit YouTube und Co direkt an das Volk wendet obwohl die veraltete EDV im Weißen Haus nicht immer ganz mitspielt (Tagesschau).

- Russland legt Raketenpläne zumindest vorerst auf Eis (Spiegel) weil G.W. Bush nicht mehr regiert.
- Der Iran verlangt von Obama eine Entschuldigung (Welt) und den Abzug aller Truppen im Ausland.
- Obama wird von den Taliban gelobt (Sueddeutsche). Aber sie fordern wie der Iran den Abzug der Truppen aus Afghanistan und dem Irak.

Sonstige:
- Im Gazastreifen wird ein Tunnel bomardiert (Nixblog).



Mehr zum Geschehen in diesem Jahr findet man in der Wikipedia: 2009

Veröffentlicht in Verschiedenes zum Tag

Kommentiere diesen Post