Mexikanische Schweinegrippe 26.05.2009

Veröffentlicht auf von Nix

Hauptartikel zur Mexikanischen Schweinegrippe

26.05.2009
. Weltweit gibt es ca. 12.954 bestätigte Erkrankungen in 47 Ländern. 92 Menschen sind in vier Ländern daran gestorben.
Mexiko: 80 bestätigte Tote und mehr als 4174 bestätigte Infizierte.
USA: 10 Tote. 6764 bestätigte Grippefälle.
Kanada: 1 Tote Frau. 921 bestätigte Fälle.
Costa Rica: 1 Toter. 33 bestätigte Fälle.

Japan: 350 bestätigte Fälle.
Grossbritannien: 137 bestätigte Fälle.
Spanien: 136 bestätigte Fälle.
Panama: 76 bestätigte Fälle
Chile: 74 bestätigte Fälle
Peru: 27 bestätigte Fälle
Ecuador: 24 bestätigte Fälle
Korea: 21 bestätigte Fälle.
China: 20 bestätigte Fälle
Italien: 19 bestätigte Fälle
Australien: 19 bestätigte Fälle.
Kuwait: 18 bestätigte Fälle
Deutschland: 17 bestätigte Fälle. Sie verteilen sich folgendermassen: In Bayern 7,  Nordrhein-Westffalen 3, Brandenburg 2, Sachsen-Anhalt 3  und in Hamburg 1.
Frankreich: 16 bestätigte Fälle.
Kolumbien: 16 bestätigte Fälle
Neuseeland: 9 bestätigte Fälle.
Brasilien: 9 bestätigte Fälle.
Israel: 8 bestätigte Fälle.
Belgien: 7 bestätigte Fälle
El Salvador: 6 bestätigte Fälle
Argentinien: 5 bestätigte Fälle.
Kuba: 4 bestätigte Fälle.
Guatemala: 4 bestätigte Fälle.
Norwegen: 4 bestätigte Fälle
Niederlande: 3 bestätigte Fälle.
Südkorea: 3 bestätigte Fälle.
Schweden: 3 bestätigte Fälle
Polen: 3 bestätigte Fälle
Schweiz: 3 bestätigte Fälle.
Finnland: 2 bestätigte Fälle.
Thailand: 2 bestätigte Fälle
Malaysia: 2 bestätigte Fälle
Türkei: 2 bestätigte Fälle
Philippinen: 2 bestätigte Fälle
Russland: 2 bestätigte Fälle
Irland: 1 bestätigter Fall
Österreich: 1 bestätigter Fall.
Portugal: 1 bestätigter Fall.
Dänemark: 1 bestätigter Fall
Honkong: 1 bestätigter Fall
Griechenland: 1 bestätigter Fall
Indien: 1 bestätigter Fall
Honduras: 1 bestätigter Fall
Island: 1 bestätigter Fall
(WHO)


 

Mehr zum Geschehen in diesem Jahr findet man in der Wikipedia: 2009

Veröffentlicht in Gesundheitswesen - Krankheiten

Kommentiere diesen Post