Iran

Veröffentlicht auf von Nix

800px-Flag_of_Iran.svg.png

 

19. Februar 2010. Sorge um Irans Atomprogramm (Sueddeutsche).

11. Februar 2010
. Der Iranische Präsident Mahmud Ahmadinedschad ruft (nach 3 Jahren zum zweten Mal) am Revolutionstag den "Atomstaat" aus (taz, Telepolis).

 

07. Februar 2010. Der Iran will sein Uran selbst anreichern. Offenbar wurde der Chef der iranischen Atombehörde, Ali Akbar Salehi, vom Präsidenten Mahmud Ahmadinedschad beauftragt, auf 20 Prozent angereichertes Uran zu produzieren (Tagesschau), nachdem der US-amerikanische Senator Joe Liebermann auf der Münchner Sicherheitskonferenz mit einem Militärschlag gedroht hatte (Heute, Sueddeutsche).


03. Februar 2010. Ahamadinedschad scheint im Atomstreit einzulenken und spricht davon gering angereichertes Uran im Ausland anreichern zu lassen um damit AKWs zu betreiben (Tagesschau).

05. Februar 2010. Der Iran soll mit Hilfe eines sowjetischen Atomwissenschaftlers einen Atomsprengkopf entwickelt haben (Sueddeutsche).

28. Januar 2010. Wegen den Protesten vom vergangenen Jahr wurden 2 Oppositionelle hingerichtet (Focus).
 
27. Januar 2010. Die Bundesregierung steuert auf einen Iran-Krieg zu (Welt).


15. Januar 2010
.
Im Iran werden von der Polizei das Internet und der Mobilfunk überwacht. Wer per SMS zu Protesten aufruft wird bestraft (Heute).


12. Januar 2010. In Teheran hat eine ferngesteuerte Bombe den Atomwissenschaftler Massud Ali-Mohammadi getötet. Der Anschlag soll auf das Konto der USA und Israel gehen (Spiegel, Welt).

10. Januar 2010. Die USA sollen Angriffspläne gegen Iranische Atomanlagen schmieden (Focus).


05. Januar 2009. Kontakte zu westlichen Medien sind verboten (Spiegel).


02. Januar 2010. Der Iran stellt dem Westen ein Ultimatum. Innerhalb von einem Monat soll die internationale Gemeinschaft auf die Forderungen des Landes eingehen oder man beginnt selbst mit der Herstellung von Brennstäben für Atomkraftwerke (Focus).


01. Januar 2010. Der Oppositionsführer Mussawi erklärt sich bereit für das Volk zu sterben und so zum Märtyrer zu werden während deer Geheimdienst mit gnadenlosen Strafaktionen droht (Spiegel, Welt).


31. Dezember 2009. Manche fragen sich ob die Regierung die Lage noch im Griff hat (taz). Die US-amerikanische Regierung überlegt sich Sanktionen die nicht das Volk treffen sollen (taz).
Eine Reise durch den Iran. US-Amerikaner und Deutsche sind gern gesehene Gäste (taz).


30. Dezember 2009. Die Lage spitzt sich zu. Die Regierung fordert "keine Gnade für die Opposition" und kündigt noch härteres Vorgehen an (Stern).

28. Dezember 2009. Im Iran gibt es in den letzten Tagen immer wieder schwere Unruhen. Dabei gab es bis jetzt mindestens 5 Tote (Tagesschau, Sueddeutsche).

27. November 2009. Die internationale Atomenergiebehörde (IAEO) verabschiedet eine Resolution mit welcher der Iran verurteilt wird (Tagesschau).

22.11.2009. Iran übt die Verteidigung der Atomanlagen (n-tv).

16.11.2009. Das AKW Busher geht in diesem Jahr nicht mehr ans Netz (Tagesschau).

25.10.2009. Die 4 Inspektoren welche die Atomanlage von Ghom untersuchen sollen sind in Teheran eingetroffen (Tagesschau).

22.10.2009. Israel trifft sich nach 30 Jahren zum ersten mal wieder zu einem Treffen mit dem Iran um über die Atompolitik zu reden (Tagesschau, Heute, Sueddeutsche).

21.10.2009. Teheran soll sein Uran nach Russland exportieren (Spiegel).

14.10.2009. Der Iran ist 10%-iger Teilhaber der französischen Urananreicherungsanlage in Tricastin (Telepolis).

13.10.2009. Im Iran ist im Juni auf einer Pilgerreise der Atomwissenschaftler Shahram Amiri verschwunden (Tagesschau).

05.10.2009. US-Senatoren fordern Sanktionen gegen den Iran (Spiegel, Stern).

04.10.2009. IAEO-Chef ElBaradei ist in Teheran (Tagesschau). Am 25. Oktober soll die neue Atomanlage kontrolliert werden (Spiegel).

03.10.2009. Man nähert sich im Atomstreit an (Tagesschau).

02.10.2009. Iran lässt die Inspektion der neuen Atomanlage zu (Stern, Sueddeutsche).

01.10.2009. Die USA versuchen mit dem Iran über das Atomprogramm zu verhandeln (Spiegel).

17.09.2009. Der Iran hat laut Information der US-amerikanischen Geheimdienste das Programm zum Bau einer Atombombe bereits 2003 eingestellt (Telepolis).

10.09.2009. Die internationale Atomenergiebehörde (IAEA) wirft dem Iran den Bau einer Atombombe vor (n-tv).

 

17.08.2009. Iran lässt die Drohung von einem Embargo wegen des Atomprogramms kalt (Tagesschau).

 

15.08.2009. Deutschland und EU wollen den Iran wegen dem Atomprogramm massiv boykottieren (Spiegel).

 

14.04.2009. USA will dem Iran die Atomanreicherung erlauben wenn mehr Kontrollen zugelassen werden (Sueddeutsche).

 

09.04.2009. Der Iran eröffnet die erste Fabrik in der Uran im industriellen Maßstab angereichert werden kann (Tagesschau).

 

25.02.2009. Im Iran findet ein Testlauf des AKW Busher statt. Es soll im Sommer in Betrieb genommen werden (Telepolis).

 

20.02.2009. Aus einem Bericht der Internationalen Atomenergiebehörde geht hervor dass man in der von Israel bombardierten Atomanlage El Kibar in Syrien Spuren von Uran gefunden hat (Tagesschau). Das Uran soll aufbereitet gewesen sein und auf die Entwicklung von Atomwaffen hindeuten.

 


 

Mehr zum Geschehen in diesem Jahr findet man in der Wikipedia: 2009


Mobile_phone_infobox.pngSehr günstige Handys und Handys im Bundle gibt es bei Eteleon




Das Bild vom Mobiltelefon stammt von Wikimedia Commons von Andrew Fitzsimon
und wurde unter der public domain Lizenz veröffentlicht.
Das Bild "Flag_of_Iran" stammt von Wikimedia Commons von Pumbaa80
und wurde unter der public domain Lizenz veröffentlicht.

Veröffentlicht in Länder

Kommentiere diesen Post