Freitag, 28. August 2009 - Der Tag in Stichworten

Veröffentlicht auf von Nix

Der Himmel ist bewölkt und ab und zu schaut mal die Sonne durch.

- Ansonsten habe ich vom Bundesfinanzministerium die Antwort bekommen dass sie nix sagen dürfen weil das Sache der Länder ist und ich mich mit meinem Anliegen an das Landesfinanzministerium wenden soll (Nixblog). In der selben Sache habe ich von der ARGE das Angebot über die Fahrkostenbeihilfe zum neuen Arbeitgeber für ein halbes Jahr bekommen.
- Die GEZ lehnt den Antrag auf Gebürenbefreiung natürlich ab wobei ich 4 Wochen Zeit für einen Einspruch habe.
- Dann habe ich noch ein ominöses eMail bekommen bei dem von mir Geld verlangt wird weil ich mich irgendwo im Internet angemeldet haben soll. Erinnert mich an den Fall Katja Günther auf den ich diese Herrschaften mit einer Ablehnung ihres Wunsches aufmerksam gemacht habe (Heise).
- Von der ARGE habe ich eine sogenannte Verzichtserklärung bekommen die ich unterschreiben soll da mit dem Wohngeld der Antrag auf ALGII obsolet ist.

Aus den Nachrichten

- Alarm! Die Piraten kommen (Stern). Sie haben zunächst Kurs zum Ändern auf den sächsischen Landtag genommen (Heute). Herbert Rusche der bei der Gründung der Grünen dabei war ist bei den Piraten an Bord gegangen (Telepolis).
- Laut Schätzungen sind zwischen 30.000 und 90.000 Arbeitsplätze in der deutschen Automobilindustrie bedroht (Tagesschau, Sueddeutsche).


 

Mehr zum Geschehen in diesem Jahr findet man in der Wikipedia: 2009

Veröffentlicht in Verschiedenes zum Tag

Kommentiere diesen Post