Mittwoch, 25. März 2009 - Der Tag in Stichworten

Veröffentlicht auf von Nix

Wir haben heute morgen mit 1°C immer noch sehr tiefe Temperaturen. Scheiben waren wieder gefroren so dass man kratzen musste. Verkehr läuft hier normal. Andernorts hat es aber wegen Schnee- und Eisglätte einige Unfälle gegeben (Heute).

Wirtschaft:
- DAX: 4.187 Punkte (gestern: 4.176 Punkte).
- Japan: Exporte sind um 50% zurückgegangen (Heute).
- Deutschland: Regierung rechnet mit einem Wirtschaftsrückgang um 4,5% (Sueddeutsche). Vor einem halben Jahr hat diese Regierung noch mit einem Wirtschaftswachstum gerechnet. Am Anfang des Jahres waren es rund 2,5% Minus. Glaubt das noch jemand was dort einer behauptet? Wenn das so weitergeht sind wir am Ende des Jahres bei -10 bis -15%.
- Deutschland: HRE Risiken steigen auf 235 Mrd Euro an (Stern).
- Deutschland: IFO Index sinkt weiter (Focus).

Deutschland:
- In Berlin überlegt man sich die Schulzeiten auf später zu verschieben (taz). Das Ergebniss wäre aber dass die Kinder abends noch später ins Bett gehen würden und am Morgen genau so schlecht herauskommen würden wie jetzt auch. Das für sich alleine wäre ja nicht so schlimm. Aber dann ist das gratis Licht des halben Tages weg und man darf den Unfug teuer mit elektrischem Licht bezahlen.
- Europolchef will Feigenblatt gegen Kinderpronographie installieren anstatt die Täter aus dem Verkehr zu ziehen und die Kinder aus der Hölle zu befreien (Nixblog).

Sonstige:
- Tschechien, EU: Regierung gestürzt und EU verliert dadurch den ratsvorsitzenden tschechischen Premierminister Mirek Topolanek (Tagesschau).
- USA: Die Wirtschaftskrise lässt die Wut der Bevölkerung hochkochen (Sueddeutsche). Mit einem AIG-Logo traut man sich nicht mehr auf die Strasse.



Mehr zum Geschehen in diesem Jahr findet man in der Wikipedia: 2009

Veröffentlicht in Verschiedenes zum Tag

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post