Freitag, 18. September 2009 - Der Tag in Stichworten

Veröffentlicht auf von Nix

Stark bewölkt bei 15°C.

Aus den Nachrichten

- Wirtschaftsminister Guttenberg (CSU) wirft das Steuergeld zum Fenster hinaus und lässt neue Reaktortypen erforschen (Nixblog, Stern). Im Versuchsendlager ASSE sollen Leichenteile versenkt worden sein (Nixblog).
- Nach dem S-Bahn-Mord von Solln (Focus) und dem Amoklauf von Ansbach (Spiegel) werden wieder härtere Strafen und mehr Überwachung gefordert. Leider wird das möglicherweise viel kosten aber nichts helfen. Unsere Gesellschaft hat eine "verlorene Generation" erzeugt deren Mitglieder so gut wie keine Chance auf Teilhabe am Arbeitsleben und damit auch an der Gesellschaft haben. Im Gegenteil diese jungen Leute werden noch als asozialer Abschaum der als Schmarotzer auf Kosten anderer lebt bezeichnet. Auf der anderen Seite steht von der Gesellschaft an die Jugendlichen die Forderung "Bildungsziele" zu erreichen die über deren Kräften stehen. Da wird massiver Druck auf die jungen Menschen ausgeübt dem viele nicht mehr standhalten können. Nein, es ist kein Wunder dass es gerade in dieser Altersgruppe zu steigenden Gewalttaten kommt. Die älteren sind schon zu sehr angepasst und sie trifft es auch nicht ganz so hart.
- Eine positive Nachricht gibt es wenigstens. Für Schüler soll es demnächst jeden Tag eine kostenlose Portion Obst geben (Heute).


 

Mehr zum Geschehen in diesem Jahr findet man in der Wikipedia: 2009

Veröffentlicht in Verschiedenes zum Tag

Kommentiere diesen Post