Montag, 03. August 2009 - Der Tag in Stichworten

Veröffentlicht auf von Nix

Der Tag fängt wieder mit Regen an. Gleich geht es zur Arbeitsagentur und danach darf ich mit meiner Tochter zur Anmeldung auf die neue Schule. Ansonsten steht noch ein kurzes Gespräch mit meinem Vermieter an weil die Miete dieses Mal nicht pünktlich kommen wird.

Heute meldet sich mal ein "Experte" zu Wort der gemerkt hat dass man mit der Sparpolitik an den Arbeitnehmern die sich nichts mehr kaufen können die Krise ausgelöst hat (Heute, Spiegel). Er wird aber sofort niedergeschrien.

Fr. v.d. Leyen, ihres Zeichens Familienminister fordert bereits jetzt weitere Zensurmassnahmen für das Internet nachdem es noch vor ein paar Wochen heftig dementiert wurde dass etwas anderes als Kinderpornographie gesperrt werden soll (Stern, Heise). Alle Fachleute sind ansonsten immer noch der Meinung dass diese Sache nicht mit dem Grundgesetz zu vereinbaren ist (taz).

Das Familienbüro hat mir mitgeteilt dass die Dame die für das Wohngeld zuständig ist Urlaub hat und erst am 17. August wieder kommt. Ich habe nachgefragt ob ich das richtig verstanden habe und es wirklich so ist dass es hier am Ort nur eine Angestellte gibt die Bescheid über das Thema Bescheid weiss.


 

Mehr zum Geschehen in diesem Jahr findet man in der Wikipedia: 2009

Veröffentlicht in Verschiedenes zum Tag

Kommentiere diesen Post