Bankenkrise 2010

Veröffentlicht auf von Nix

Sparefroh_05.jpgDa die Krise noch lange nicht zu Ende ist und immer hässlichere Details herauskommen wird der Artikel "Bankenkrise" (Nixblog) hier weitergeführt:

 

02. April 2010. In Irland steigt die Wut. Banken sollen mit weiteren 22 Mrd. Euro gestützt werden während das Volk mit harten Sparmaßnahmen geknebelt wird. Die Schlagzeile der Boulevarzeitung Daily News lautet: "Sie verdienen es erschossen zu werden" (Telepolis).

Das Bundeszentralamt für Steuern soll sieben Millionen Meldungen über Zinseinkünfte im Ausland nicht an Behörden weitergegeben haben wodurch dem Staat wohl sieben Millionen Euro durch die Lappen gegangen sind (Heute).

Dem Staat entgehen Milliardenbeträge weil Finanzbeamte fehlen (Sueddeutsche).

 

01. April 2010. Der US-amerikanische Investor David Trepper hat durch die Wirtschaftskrise einen Profit von 4 Mrd. US-Dollar herausgeschlagen. Auf Platz 2 der Topverdiener steht George Soros der 3,3 Mrd. US-Dollar abgesahnt hat (Spiegel).

 

31. März 2010. In Irland werden die Banken zum zweiten Mal gerettet (Sueddeutsche).

Das Staatsdefizit stieg 2009 auf 105,5  Milliarden Euro (Tagesschau).

 

27. März 2010. Etwa 12.000 Steuersünder haben sich bis jetzt wegen der gekauften CDs mal vorab selbst angezeigt (Focus). Der Neuwagenmarkt bricht um ein Drittel ein (Spiegel).

 

26. März 2010. Die LBBW machte 2009 einen Verlust von 1,48 Mrd. Euro (SWR). HRE die ewige Bad Bank (Focus).


25. März 2010. Axel Wieandt, trat als Chef der HRE zurück weil der Bund als Eigentümer nicht dabei mitmachen wollte dass die Bank wie ein privates Unternehmen geführt wird und weil ihm die Boni zu niedrig waren. Ausserdem wollte er wohl die 2,2 Mrd. Euro Minus bis zum Herbst 2009 nicht mehr erklären und wollte wahrscheinlich gegen Vertragsregelungen verstossen - die Soffin fordert bei Vertragsverstössen  Strafen in Millionenhöhe die von der Bank auf die Vorstände abgewälzt werden können (Sueddeutsche, Welt, Spiegel).

24. März 2010. Der Bankenausschuss des Senats in den USA verabschiedet ein Gesetz welches Banken mit einer Bilanzsumme von 50 Mrd US-Dollar oder mehr der Aufsicht der Notenbank unterstellt (Sueddeutsche).
Der Plan der deutschen Regierung dagegen eine Bank zu gründen in der Kapital gegen die nächste Krise angesammelt wird ist dagegen nicht nur ein wenig fragwürdig da man auf der anderen Seite Schulden in Bad Banks auslagert die vom Steuerzahler getragen werden sollen. Nun sage mir mal einer wie eine Bank mit einem privaten Gläubiger umgehen würde der Geld zurücklegt um zukünftige Schulden bezahlen zu können (Sueddeutsche).

23. März 2010. Die Kommunen in Deutschland machten 2009 einen Verlust von 7,1 Mrd Euro (Nixblog). 

19. März 2010
.
Nach dem Kauf der CDs wurden jetzt von der Staatsanwaltschaft Düsseldorf  wegen Verdacht auf Steuerhinterziehung deutschlandweit 1100 Ermittlungsverfahren gegen Kunden und Mitarbeiter der Großbank Credit Suisse eingeleitet. Es geht um ein Anlagevermögen von 1,2 Milliarden Euro. Wie hoch die erwarteten Einnahmen ausfallen werden kann daraus jedoch kein Rückschluss gezogen werden (Tagesschau, Sueddeutsche).

Der Bundestag verabschiedet mit den Stimmen von Schwarz-Geld den Haushalt für 2010. Er hat eine Höhe von 320 Milliarden Euro und sieht eine Neuverschuldung von 80,2 Milliarden Euro vor die aber auch auf 100 Milliarden klettern können wenn die Rechnung für das Konjunkturpaket 2 und die Bankenrettung präsentiert wird (Tagesschau).

 

18. März 2010. Die US-amerikanischen Aufsichtsbehörden und der jetzige Finanzminister Tim Geithner wussten lange vor dem Zusammenbruch der Lehman Bank über die Schieflage Bescheid (Telepolis).

16. März 2010
. Durch Deutschlands massivem Lohndumping und Leistungsbilaznzüberschüsse bleibt Europa krank (Telepolis).Die HSH Nordbank hat 2009 Miese in Höhe von 679 Millionen Euro gemacht (Tagesschau).


14. März 2010
. Die HSH Nordbank stellt Strafanzeige gegen zwei ehemalige Manager der Londoner Niederlassung. Dabei taucht die Frage auf ob man damit unliebsame Zeugen ausschalten will (Spiegel). Die Minister wissen nicht dass Sparen nicht mehr ausgeben sondern weniger ausgeben als man einnimmt heisst (Focus).

 

13. März 2010. "Move your Money" kommt nach Deutschland (Telepolis).

 

12. März 2010. Auch in der Krise stecken sich die Bosse Millionen ein während die Angestellten mit Niedriglöhnen abgespeist werden (Spiegel).


11. März 2010. Wenn man wissen will wo was viele Geld hinwandert lohnt sich ein Blick auf die neue Forbes-Liste. Die Reichen werden wieder Reicher. Es gibt 2010 stattliche 200 Milliardäre mehr als 2009. Das Vermögen stieg von 2,4 Billionen US-Dollar auf 3,6 Billionen (Tagesschau, Wikipedia, Sueddeutsche, Spiegel).

Die Schulden des Staats stiegen 2009 um 7,1 % und 112,7 Milliarden Euro auf 1,69 Billionen Euro (Tagesschau).


10. März 2010
.
Der Export Deutschlands ist im Januar 2010 um 6,3% gegenüber dem Vormonat eingebrochen (Telepolis).

 

09. März 2010. Im Jahr 2009 gab es 32.678 Unternehmensinsolvenzen. 11,6% mehr als 2008. Die meisten Pleiten gab es 2003. mit 39.320 (Tagesschau).

 

08. März 2010. HSH Nordbank macht einen Verlust von 1.000.000.000 Euro (Milliarde) (Focus).

 

07. März 2010. Die Isländer haben gestern bei einer  Volksabstimmung mit einer Mehrheit von 93% gegen den Entschädigungsplan zur Begleichung britischer und niederländischer Verluste durch Steuergelder abgelehnt. Nur 1,6% stimmten dafür (Nixblog).

 

05. März 2010. Mit der Kreditwürdigkeit der Deutschen Bank geht es abwärts (Sueddeutsche). Die Bloggerin Kirsten Brodde protestiert gegen das Vorgehen bei der HSH Bank indem sie von Hr. Nonnenmacher 24 Euro Fahrgeld zurückfordert (Spiegel).

04. März 2010
. Spekulanten wetten auf die Pleite von Grossbritannien (Spiegel).

28. Februar 2010
. Dafür dass Kenneth Lewis die Bank of America mit der waghalsigen Übernahme der Investmentbank Merrill Lynch fast in die Pleite gebracht hat und der Staat mit 45 Mrd. US Dollar einspringen musste bekommt er eine Belohnung von 83 Millionen US-Dollar zum Abschied (Focus).

 

26. Februar 2010. Während Nordrhein-Westfalen Nägel mit Köpfen macht und die angebotene Steuer-CD kauft ist Baden-Württemberg zu nass dazu (Heute, Sueddeutsche, Spiegel).

 

25. Februar 2010. Die US-amerikanische Notenbank untersucht bei der Schuldenkrise Griechenlands ob verschiedene Banken (u.a. Goldman Sachs) die Situation durch undurchsichtige Finanzgeschäfte verschärft haben (Sueddeutsche). Die Banken die an der Pleite Griechenlands verdient haben wetten auf den Staatsbankrott (Spiegel).

 

24. Februar 2010. Trotz der Krise die sie verursacht haben stiegen die Einkommen der Bankmanager der Wall Street 2009 um 17% (Spiegel).

23. Februar 2010
. Die Commerzbank hat im vierten Quartal 2009 einen Verlust von 1,6 Mrd. Euro eingefahren (Spiegel).

 

20. Februar 2010. Die deutschen Banken, voran die HRE stecken  so tief in dem Debakel um Griechenland mit drin das ihre Existenz gefährdet ist (Spiegel) und sollen von der EU mit 25 Milliarden Euro (davon 5 Millarden vom deutschen Steuerzahler) gerettet werden (Sueddeutsche).

 

19. Februar 2010. Ratiopharm muss verkauft werden. Der frühere Besitzer Adolf Merckle hatte sich vor einem guten Jahr das Leben genommen nachdem er sich an der Börse verspekuliert hatte (Sueddeutsche). Das Lohndumping inst Schuld daran dass Europa vor der Zerreisprobe steht (Manager-Magazin). Grosskonzerne verursachen billionenschwere Umweltschäden (Spiegel). Die Selbstanzeigen wegen der CDs hören nicht auf. Im Moment steht man bei etwa 483 Mio an Steuernachzahlungen (Welt).

18. Februar 2010. Die Bundesländer haben 25 Mrd. Euro mehr ausgegeben als eingenommen. Am meisten Schulden hat Bayern mit beinahe 8 Mrd. Schulden von denen 7 Mrd. zur Rettung der Bayern LB herhalten mussten (Sueddeutsche). Banken wollen Bürger weiter zu ihren Gunsten enteignen lassen und fordern private Pflichtrentenversicherung (Welt).

17. Februar 2010. Deutsche Banken haben 87 Mrd. Euro in Griechenland angelegt. Weitere 900 Mrd. liegen in Portugal, Irland und Spanien (Welt). Die Zahl der geständigen Steuersünder durch die CDs ist auf stolze 2000 angestiegen (Spiegel).


16. Februar 2010
.
Der grösste Investor bei Banken ist der Staat (Tagesschau). In den USA geht eine Protestbewegung weg von Grossbanken zu kleinen unabhängigen Banken (Tagesschau). Das Bankengeheimnis für deutsche Politiker in der Schweiz soll abgeschafft werden (Tagesschau). IWF fordert 4% Inflation (Spiegel).

15. Februar 2010
. Die Zahl der reuigen Steuersünder steigt weiter. In Bayern gab es bisher 291 Selbstanzeigen (Spiegel, Sueddeutsche). Goldman Sachs half Griechenland (Nixblog)die Pleite zu verschleiern (Sueddeutsche, Spiegel). Von der Bank zur Steuerhinterziehung verführt und abgezockt (Stern).

14. Februar 2010
. Die Barcleys Bank wird vorraussichtlich 2,3 Milliarden Euro an Boni ausbezahlen (Focus).

 

13. Februar 2010. Warum in die Ferne schweifen wenn das Schlechte liegt so nah. Steueroase Deutschland (Telepolis). Deutsche Banken sind die grössten Gläubiger der Regierungen von Griechenland, Spanien und Portugal (Telepolis). Daten kann man laut der bayerischen Justizministerin Beate Merk nicht stehlen (Heise)

 

12. Februar 2010. Selbstanzeigen aufgrund der CDs die im Handel aufgetaucht sind schwappen über die Finanzämter herein (Sueddeutsche) alleine in Norddeutschland bezichtigen sich im Moment 180 Personen der Steuerflucht (Welt). Die Steuereinnahmen sind 2009 noch weiter eingebrochen als bisher zugegeben (Telepolis).

 

09. Februar 2010. Ethikbanken erhalten Zulauf (Sueddeutsche).

 

08. Februar 2010. Die Ursache der Finanzkrise liegt laut dem Chef der Vatikanbank darin dass die Lehren des Papstes nicht befolgt werden und zu wenige Kinder gezeugt werden. Dabei ist sehr interessant dass man nicht auf Gottes Lehren verweist und des Papstes Wort als endgültig hinstellt (Telepolis).
Die RBS Bank zahlt den Bankern der RBS Bank wahrscheinlich für die erfolgreiche Arbeit 2009 in dem aus Steuermitteln 8 Mrd. Euro zugeschossen werden mussten Boni in Höhe von 1,5 Mrd. Euro aus (Sueddeutsche).
Weil die Liechtensteiner Fürstenbank LGT einen Steuerdieb zu spät informiert hat dass die Daten über seinen Diebstahl geklaut wurden hat ein Liechtensteiner Gericht entschieden dass die Bank 7,3 Millionen Euro Schadensersatz bezahlen muss (Spiegel).

07. Februar 2010
. Die CDs mit Steuersündern vermehren sich. Auch Bayern wurde eine angeboten (Sueddeutsche).

 

06. Februar 2010. Auch Baden-Württemberg wurde eine CD mit  Steuersündern angeboten (Tagesschau).

Nonnenmacher, seines Zeichens Chef der HSH Nordbank räumt schwere Fehler ein (NDR, Sueddeutsche).

Griechenland steht kurz vor dem Abgrund, Spanien knapp daneben  (Welt). Portugal befindet sich auf einer rasanten Talabfahrt (Welt).

Die Wirtschaft scheint sich nicht wirklich zu erholen (Welt).

Banker. Ein Beruf in dem man maximalen Mist bauen darf und dafür mit höchsten Boni belohnt wird (Stern).

Nachdem die korrupten Manager bei Märklin entfernt wurden wirft die Firma wieder Gewinne ab (SWR).


05. Februar 2010. Die Steuer-CD soll 400 Millionen Euro einbringen (Spiegel). Die Bank ist der Täter hinter den Tätern (Sueddeutsche). Für Banker wird es eng (Sueddeutsche).

 

04. Februar 2010. Manager der HSH Nordbank wird wegen Bilanzfälschung angeklagt (NDR). Die faulen Tricks der HSH Bank und der Hypo Real (Stern).

 

03. Februar 2010. Im letzten Jahr mussten  durch die Krise Europaweit 185.000 Unternehmen Insolvenz anmelden (Tagesschau). Das milliardenteure Strohfeuer mit dem Namen Abwrackprämie verliert seine Wirkung (Tagesschau). 40.000 Firmen in Deutschland kurz vor der Pleite (Heute).

 

31. Januar 2010. Bei der Steuersünder CD streiten sich die Parteien ob man diese nun kaufen darf oder nicht. Wundert Gar Nix allerdings. Sonst wenn es um die Aushöhlung der Bürgerrechte geht sagt man immer "Wer nichts zu verbergen hat ..." (Spiegel).

 

30. Januar 2010. 2.500 ehemalige Lehman-Mitarbeiter kassieren Boni für die Krisenjahre 2008 und 2009 in Höhe von 2 Milliarden US-Dollar was pro Person rund 800.000 US-Dollar durchschnittlich ausmacht (Spiegel, Welt). Auf dem Wirtschaftsgipfel in Davos stehen die Banker in der Kritik (Welt).


29. Januar 2010. Geschäfte ohne Rücksicht auf Verluste. Ein Insiderbericht (Sueddeutsche).

28. Januar 2010. In Zukunft sollen defekte Banken nach dem Willen der Regierung geordnet abgewickelt werden können. Ausserdem sollen alle grösseren Banken ein einen Krisenfond einzahlen (Sueddeutsche). Der französische Präsident Nicolas Sarkozy ist wie ich der Meinung dass wir ein neues Wirtschaftssystem benötigen um die Krise der Globalisierung zu überwinden (Sueddeutsche, Welt). Banker machen gegen mehr Regulierung mobil (Welt).

27. Januar 2010. In Davos trifft man sich zum G20-Gipfel. Der nächste Crash bahnt sich bereits an (Spiegel). Die Krise kostete bis jetzt weltweit 34 Millionen Arbeitsplätze (Spiegel). Deutsche Manager wollen Jobs streichen (Welt).

25. Januar 2010. Abgerechnet wird zum Schluss (Telepolis).

In der Dritten Welt sollen nach dem Wunsch des US-amerikanischen Ökonomen Städte neu gegründet werden deren Verwaltung ausländische Demokratien wie Deutschland und wohl die USA übernehmen sollen. Der Kolonialismus lässt grüssen (Spiegel).
Die US-Notenbank

hat den Geldumlauf im letzten Jahr mehr als verdoppelt und die Bilanzsumme auf 2,3 Billiarden US-Dollar gesteigert (Focus).

24. Januar 2010
. Strategien gegen die Krise (Spiegel).


22. Januar 2010. US-Präsident Barack Obama ist so böse und will Banken um einen Kopf kürzer machen womit er die armen Börsen schockiert (Tagesschau, Heute, Sueddeutsche, Focus). Das Problem an der Wurzel gepackt (Sueddeutsche).


21. Januar 2010
.
Die HRE will eine Bad Bank mit Schrottpapieren im Wert von 210 Milliarden Euro bilden (Sueddeutsche, Spiegel). GM schliesst das Opelwerk in Antwerpen. 2500 Mitarbeiter stehen auf der Strasse (Tagesschau).


20. Januar 2010. Kommunen rufen nach (Staats-)Hilfe (Spiegel). Das Bayern LB-Debakel hat den Steuerzahler bis jetzt 3,7 Mrd. Euro gekostet. Die Geschichte hätte auch noch deutlich teuerer ausgehen können (Sueddeutsche).
Der frühere Waffenlobbyist Karlheinz Schreiber gesteht 1991 eine illegale Spende in Höhe von beinahe 1,4 Millionen DM an die CSU gemacht zu haben (Nixblog).

19. Januar 2010. Finanzminister Schäuble verteidigt neuen Schuldenrekord von 86 Mrd. Euro. Es soll wieder mal das letzte Mal gewesen sein (Tagesschau). 320.000 neue Arbeitslose für 2010 erwartet (Tagesschau).

Die Bankenkrise hat weltweit etwa 20.000.000 Arbeitsplätze vernichtet (Tagesschau).

18. Januar 2010. Die Schwarzarbeit stellt neue Rekorde auf da die Selbstbedienungsmentalität der Politiker und Manager auf die Bevölkerung überspringt (Spiegel).


16. Januar 2010
.
Die deutsche Regierung ist überrascht von der schwachen Konjunktur und tendiert jetzt dazu die Steuerzahler doch nicht zu entlasten (Sueddeutsche). Die FDP hat von einem Hotelbesitzer 1.100.000 Euro innerhalb eines Jahres bekommen und für Hotelbesitzer die Mehrwertsteuer gekürzt. Wenn ich jetzt böse wäre würde ich darauf kommen dass sich die FDP kaufen lassen hat und kriminelle Machenschaften im Spiel sind. Ihr Name wird Möwenpick-Partei (Nixblog).


15. Januar 2010.  US-Präsident Barack Obama führt eine Sondergebühr für die grossen US-amerikanischen Banken ein damit sie sich an den Kosten für die Bankenkrise beteiligen (Tagesschau, Sueddeutsche).
Ich weiss nicht wie es in den USA ist. Im Deutschen Grundgesetz steht drin dass das Kapital für die Gemeinschaft Verantwortung trägt. Alexander Dibelius, seines Zeichens Chef von Goldman Sachs ist dagegen der Meinung dass Banken sich um solche Kleinigkeiten wie Verantwortung nicht kümmern müssen (Focus).
In Brunei darf man ab sofort nur noch auf der selben Bank die das Gehaltskonto führt auch eine Kreditkarte haben damit der Staat die Kontrolle übernehmen kann (Spiegel).

14. Januar 2010. Zu Beginn des Untersuchungssausschusses in den USA  zur Bankenkrise räumen die Banken nur eine Teilschuld ein,  und verteidigen ihr zerstörerisches Vorgehen  (Tagesschau). Sie sprechen von einer grossen Mitschuld der Handelspartner und Aufsichtsbehörden (Welt).

13. Januar 2010
.
Dennis J. Snower, der Chef des Kieler Instituts für Weltwirtschaft ist derselben Meinung wie ich nämlich dass der Aufschwung auf tönernen Füssen steht und uns noch heftige Turbulenzen bevorstehen (Welt). Das Bruttoinlandsprodukt von Deutschland sank 2009 um 5% (Tagesschau). Die Krise hat bisher 300.000 Leiharbeitern den Job gekostet (Spiegel).

12. Januar 2010
. Die USA, Grossbritannien und Frankreich planen Sondersteuer auf Bankengewinne (taz).

 

10. Januar 2010. Laut Insiderbericht wirddie HRE in den nächsten Jahren auf ein Viertel der jetzigen Größe, eine Bilanzsumme von 100 bis 130 Mrd. Euro, schrumpfen. In die geplante Bad Bank soll eine Summe von bis zu 200 Mrd. Euro überführt werden. In Zukunftr soll sie sich auf Immobilien- und Staatsfinanzierung beschränken (Focus).

 

09. Januar 2010. Die Bank of America will ihren Managern wie vor der Krise Boni in Höhe von mehreren Milliarden US-Dollar ausbezahlen (n-tv).Die HRE will bis zu 200 Milliarden Euro an Papierschrott auslagern (Spiegel) . Die deutsche Bundesbank erwartet 2010 Kreditausfälle in Höhe von 75 Mrd. Euro (Heute, Spiegel). Anzeichen für Manipulation des Aktienmarkts durch die FED (Telepolis).
Islands Präsident Ólafur Ragnar Grímsson verweigert nach der Berügerinitiative die Unterschrift zu dem Gesetz welches dazu dienen sollte mit Steuergeldern 340.000 ausländische Sparer die von der Pleite der Bank Icesave betroffen sind zu entschädigen. Dabei geht es um 3,8 Mrd. Euro also ca.  11.000 Euro/Sparer. Erpresst werden sollen die Isländer mit dem Beitritt zur EU (Nixblog).
 Die Manager der Commerzbank leiden anscheinend an Hunger daher versucht Aufsichtsratschef Klaus-Peter Müller verständlicherweise die Deckelung der Einkommen auf 500.000 Euro wegen der staatlichen Hilfe aufzuheben um diese wirklich mickrigen Einkommen um lächerliche 50% zu erhöhen (Welt).
Die Banken wollen Steuer für überhöhte Boni kompensieren (Spiegel).


08. Januar 2010. Bei Boeing ging 2009 die Zahl der Neubestellungen von 662 auf 263 zurück (Tagesschau). 2009 sind in den USA 140 Banken gestorben (Telepolis).

 

Proviquest.de - Geld verdienen leicht gemacht07. Januar 2009. Das DIW ist der Meinung dass bis Ende 2011 die Krise vollkommen überstanden ist (Welt). Die Arbeiten an der S-Bahn in Dubai werden aus Geldmangel eingestellt (Spiegel, Welt). Starke Umsatzeinbrüche im Einzelhandel (Focus).

 

Pizza online bestellen03. Januar 2010. In Island wehrt man sich gegen die Rückzahlung von ausländischen Sparguthaben. Eine Bürgerinitiative hat von 56.000 Menschen (1/4 der Wahlberechtigten Islands) Unterschriften gesammelt (Nixblog). Die CSU verlangt eine Abgabe auf Boni die in der Krisenzeit ausgezahlt werden (Spiegel, Focus). Liechtenstein will Finanzvergleich.jpgDeutschland helfen an Schwarzgelder zu kommen (n-tv).

 

02. Januar 2010. Ein Richter vom Bundesverwaltungsgericht kommt zu dem Schluss dass der hessische Finanzminister Karlheinz Weimar die grob rechtswidrigen Zwangspensionierungen von zu eifrigen Steuerfahndern prüfen hätte müssen (Spiegel).

 

01. Januar 2010. Sparkassen in Bayern bleiben trotz bewiesener Unfähigkeit in CSU Hand (Sueddeutsche).

 


 

Mehr zum Geschehen in diesem Jahr findet man in der Wikipedia: 2010


Mobile_phone_infobox.pngSehr günstige Handys und Handys im Bundle gibt es bei Eteleon





Das Bild vom Mobiltelefon stammt von Wikimedia Commons von Andrew Fitzsimon
und wurde unter der public domain Lizenz veröffentlicht.
Das Bild vom Mobiltelefon stammt von Wikimedia Commons von Matthaeuswien
und wurde unter der GNU Free Documentation License veröffentlicht.

 

Veröffentlicht in Politik und Wirtschaft

Kommentiere diesen Post