Sexting, Sext, Sex(t)

Veröffentlicht auf von Nix

Pizza online bestellenSexting nennt man es wenn vor allem Jugendliche sich selbst oder gegenseitig nackt oder leicht bekleidet mit dem Handy fotografieren und die Bilder an Freunde oder Bekannte per Multimedia Messaging Services  (MMS) weitergeschickt werden (Wikipedia).
Eine Studie der US-amerikanischen "National Campaign to Prevent Teen and Unplanned Pregnancy" hat ergeben dass 20% zwischen 13 und 19 Jahren und 59% zwischen 20 und 26 Jahren bereits Sextings verschickt haben. Bekommen haben 48 der Jugendlichen und 64% der jungen Erwachsenen bereits derartige MMS.
In den USA müssen sich bereits mehrere Jugendliche vor Gericht verantworten. In Deutschland muss man möglicherweise nicht mehr lange darauf warten.

16.01.2010. Ein Video klärt auf was es mit Sext auf sich hat (taz).

finanzen.de - Versicherungsvergleich20.12.2009. Laut einer neuen US-Studie liegt die Zahl der zwischen 12 und 17jährigen die per Handy ein Nacktbild von sich verschickt haben bei 4% (Sueddeutsche).

05.11.2009. Klage gegen Abmahnung wegen "anstößigen Fotos" im Internet (Spiegel).

08.05.2009. In den USA kursierte vor kurzer Zeit auf Mobiltelefonen ein Bild welches die 12jährige Marisa Miller und ihre Freundin zeigt welche nebeneinander auf einem Bett liegen und lachen. Marissa telefoniert. Die Freundin spreizt die Finger zum Peace-Zeichen. Die Oberkörper sind zu sehen. Bekleidet nur mit einem BH. Das Foto wurde von einer Freundin gemacht.
Gegen die Mädchen wird nun wegen Verbreitung von Kinderpornographie ermittelt. Sollten sie angeklagt werden droht ihnen eine Haftstrafe von mehreren Jahren und ein Eintrag in das sogenannte "Sextäter-Register" (Stern).
In der Zwischenzeit laufen in 10 Bundesstaaten der USA wegen ähnlicher Geschichten Ermittlungen.

hotel.de - einfach günstiger buchen21. April 2009. Angeklagt wegen Sexting. Jessica beging Selbstmord nach Mobbing in der Schule. (Heute).

16. April 2009. In den USA wird derweil die 15jährige Marissa Miller wegen verbreitung von Kinderpornographie vor Gericht gestellt weil ihre Bikinifotos auf Handys von Mitschülern gefunden wurde. Ihr und zwei weiteren Mädchen drohen nun Haftstrafen bis zu 7 Jahren (Sueddeutsche).

1und1 - ... bevor der Domainname weg ist28. März 2009. In den USA haben 3 Mädchen die sich wegen Sexting verantworten mussten in der Zwischenzeit eine Gegenklage angestrengt weil die derzeitige Anwendung der Pornographiegesetze gegen die Verfassung verstösst (Telepolis).

15. Januar 2009. Während die deutsche Familienministerin Ursula von der Leyen (CDU) das Internet filtern lassen will um Kinderpornographie zu bekämpfen (Spiegel), wird in der USA im Moment "Sexting" Mode (Spiegel). Dabei fotografieren sich Teenager nackt und verschicken die Bilder mit dem Handy per SMS. Jetzt stehen in einigen Bundesstaaten Kinder ab 13 Jahren vor Gericht wegen Besitz und Verbreitung von Kinderpornografie.


 

Mehr zum Geschehen in diesem Jahr findet man in der Wikipedia: 2009

Verwandte Themen sind Bundeskanzlerin Fr. Angela Merkel, Heribert Rech - Innenminister BW,
 Wolfgang Schäuble (CDU) - Bundesinnenminister, Ursula Getrud von der Leyen (CDU) - Bundesfamilienministerin
Parteien zur Europawahl 2009, Wahlkampf und Wahlversprechen, Wahltag in Hessen
Kindermisshandlung und Zensurbestrebungen,
Beschneidung von Mädchen und die Zensur


Eteleon - Da kauft man HandysSehr günstige Handys und Handys im Bundle gibt es bei Eteleon




Das Bild vom Mobiltelefon stammt von Wikimedia Commons von Andrew Fitzsimon
und wurde unter der public domain Lizenz veröffentlicht.

Veröffentlicht in Politik

Kommentiere diesen Post

Paramantus 05/14/2009 12:27

...von sich selbst geschossen und weiterverbreitet haben. Das ist das entscheidende Stichwort.

Paramantus 05/08/2009 12:25

Hm, Kinder vors Gericht stellen ist wohl etwas übertrieben, meiner Meinung nach. Aber dagegen vorgehen soltle man schon. Es ist nämlich zu ihrem eigenen Schutz...

Nix 05/08/2009 12:53


Theoretisch gebe ich Dir da recht. In der Praxis sehe ich aber keine Möglichkeit dem Einhalt zu gebieten. Wenn mehr als 20% der Bevölkerung so etwas tun dann wird das meiner bescheidenen Meinung
nach früher oder später von der Gesamtbevölkerung zu akzeptieren sein. Wenn die Mädels wirklich nackt gewesen wären hätte ich das gerichtliche Vorgehen ja noch eher verstanden. Aber ein Bild mit BH
das 12JÄHRIGE von SICH SELBST geschossen haben!!!